Beziehung zu dir selbst

Selbstliebe Lernen - (k)eine Königsdizilin

Die Beziehung zu dir selbst ist wohl die wichtigste Beziehung in deinem Leben und doch...

tun sich viele noch schwer damit. Die Selbst-Beziehung ist  eine sehr komplexe Beziehung und da stehen oftmals sehr persönliche bewusste wie auch unbewusste Gründe dagegen. Es scheint fast natürlich zu sein, sich selbst gegenüber eine kritsche oder gar harte Prosition einzunehmen. Andere Menschen scheinen in allen möglichen Diziplinen besser zu sein als man selbst. Doch wozu überhaupt der Vergleich mit Anderen? Wie wäre es dich zumindest erstmal neutral zu betrachten, als eine Frau, die  alles in sich trägt was sie braucht, um das Leben zu führen, was sie erfüllt? Möchtest du dich als die Frau fühlen, die sich selbst genug ist und ihr Glück nicht im Außen sucht?

 

Eine lichtvolle, gut geerdete Beziehung zu dir selbst schafft einen genährten Boden für einen liebevollen Umgang  mit dir und tatsächlich auch mit den Mitmenschen. Dadurch wirst du dich  freier fühlen und milder zu dir selbst sein. Du bist mehr bei dir und fühlst dich dabei richtig und gut.

 

In diesem Kurs wollen wir den Hindernissen dieser Beziehung auf die Schliche kommen und sie soweit als möglich zu beseitigen, um tiefer die Selsbtliebe zu leben. Selbstliebe hat viele Facetten und du findest deinen persönlichen Ausdruck für dich.

 

Letzlich bringt dich die Selbstliebe in deine wahre Kraft und lässt dich in deiner  Mitte sein.

 

Es ist ein Weg. Und auf diesem wird dein Blick nach innen gelenkt, um dort die Hindernisse zu lösen und all das zu finden wonach du im Außen suchst.  Hier kannst du die Masken und Brillen ablegen und ganz ehrlich zu dir selbst zu sein. Erlaube dir einen neuen Blick auf dich selbst zu entwickeln. Sei  liebevoll und sanft, so entdekct du all die Schönheit, die Fähigkeiten und immer mehr dein Licht.

 

Der erste Schritt in die richtige Richtung wäre dich so anzunehmen, wie du bist. Als zweites gibst du dir mehr Wichitgkeit als vorher, indem du beispeilsweise diesen Kurs dir selbst gönnst.

 

Wann: Start  Mittwoch  19. Januar 2022

Wo: Online via Zoom

Wie lange:  sechs Mal - jeder dritte Mittwoch im Monat

 

INHALTE, die wir uns vornehmen

* Annahme

* Beziehung zu dir selbst

* Selbstbild

* Glaubenssätze

* innerer Kritiker

* inneres Kind

* innere Familie

* Achtsamkeit

* Erwartungen

* Systemische Prägungen

* Trennung in Verbundenheit wandeln

* Kontakt zu dir nähren

* Frieden schließen
* deine Göttlichkeit

 * tiefere Erdung

 

 

 

 

MEHR

Ich erstelle jedes Mal Audio-Aufnahmen, die ich der Gruppe hinterher zur Verfügung stelle.

Meine Arbeitsweise:

. Ich leite geführte Meditationen an, in denen du dich einfach nur fallen lassen brauchst. Wir machen Übungen, die dich in deiner Entwicklung unterstützen. Selbst  die Erklärungen können bereits Energien in Bewegung bringen. An manchen Abenden wird die Geistige Welt durch mich Botschaften für die Gruppe überbringen.

 Alles ist immer genau auf die Gruppe und die speziellen Themen abgestimmt. Die Abende sind in sich abgeschlossen und jede wird gut aus dem Abend rausgehen.

Dein Part:

Du buchst verbindlich alle Termine. Falls du mal nicht teilnehmen kannst. gibt dir der Mitschnitt des Abends die Möglichkeit, alles inhaltlich und energetisch genauso wie die Gruppe zu vollziehen. Ich freue mich wenn du dich auch in den Abend persönlich einbringst.

Dein Invest:

45   € pro Abend/Frau und Mitschnitt.

Zusätzliches  Angebot:

persönlicher Termin von 90 min für 100 € zu dieser Thematik innerhalb der Kurszeit.